Jörg Langer

…schloss 1993 ein wirtschaftswissenschaftliches Studium als Master of Science in Economics ab.

...verfügt über 23 Jahre Berufserfahrung als Produzent und Herstellungsleiter von über 50 Dokumentationen, Reportagen, Features und Dokumentarfilmen.

...war mehrere Jahre im TV-Weltvertrieb tätig.

...ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm, des European Documentary Network und der Deutschen Filmakademie.

…konzipierte und organisierte 10 Jahre lang die Initiative „German Documentaries“, die Auslandsvertretung des deutschen Dokumentarfilms im Auftrag von German Films und der Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm,

...war acht Jahre lang Mitglied des Bundesvorstandes der Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm,

…ist Lehrbeauftragter an der Beuth-Hochschule für Technik in Berlin für die Fächer Medienökonomie, Medienproduktion und Fernsehgeschichte.